LMD / Maldetect: devise de file cible manquant après

Après avoir exécuté le maillet 1.5 en mode écran (# maldet -a / var / www), je reçois ce return:

maldet(6070): {scan} 618017/618044 files scanned: hits 0 cleaned/usr/bin/wc: /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden maldet(6070): {scan} 618018/618044 files scanned: hits 0 cleaned/usr/bin/wc: /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden maldet(6070): {scan} 618019/618044 files scanned: hits 0 cleaned/usr/bin/wc: /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden maldet(6070): {scan} 618020/618044 files scanned: hits 0 cleaned/usr/bin/wc: /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden maldet(6070): {scan} 618021/618044 files scanned: hits 0 cleaned/usr/bin/wc: /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden mv: Fehlender Zieldatei‐Operand hinter „/usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070“ „mv --help“ liefert weitere Informationen. 

Ça signifie:

 /usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070: File or folder not found ... mv: Missing target-file operand after „/usr/local/maldetect/tmp/.sess.6070“ 

Des idées pour résoudre ce problème?